Behandlungsspektrum in meiner Praxis für Psychotherapie

Wenn Sie unter persönlichen Problemen oder seelischen Belastungen leiden und diese alleine nicht oder nicht mehr in den Griff bekommen, sollten Sie sich ebensowenig wie bei körperlichen Beschwerden scheuen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Dies gilt vor allem dann, wenn diese Probleme oder Belastungen schon längere Zeit andauern oder sich gar im Laufe der Zeit tendenziell verschlimmert haben.

In meiner Praxis für Psychotherapie biete ich für unterschiedliche Symptombilder ein entsprechendes therapeutisches oder beraterisches Angebot an. Ob und welche Art von Behandlung indiziert ist, können Sie gerne in einem Erstgespräch mit mir abklären.

Mögliche Beschwerden und Störungsbilder

Behandlungsfelder

  • Depressive Zustände
  • Angstzustände und Panikattacken
  • Selbstwertprobleme
  • Akute Belastungsreaktionen
  • Private und berufliche Konflikte
  • Erschwerte Verarbeitung von Verlusterlebnissen
  • Belastende Entscheidungssituation
  • Persönlichkeitsstörung

Meine ausgewiesenen Therapie- und Beratungsschwerpunkte

Im Verlauf meiner therapeutischen Arbeit musste ich immer wieder feststellen, dass gewisse persönliche Lebensumstände und familiäre Situationen als auch schwere psychische Erkrankungen und Störungen einer besonderen Art der Beratung oder einer spezifischen therapeutischen Behandlung und Erfahrung bedürfen.

Insbesondere für Menschen mit traumatischen Erlebnissen sowie Patienten mit einer Persönlichkeitsstörung vom Typ Borderline reichen die herkömmlichen Therapieverfahren und Methoden zur Bewältigung ihrer Lebenssituation häufig nicht aus. Um im Rahmen eines ganzheitlichen Therapieansatzes auch diesen Menschen Unterstützung bieten zu können, habe ich in den letzten Jahren meine Therapie- und Beratungsschwerpunkte diesbezüglich nach und nach erweitert.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über meine Spezialgebiete sowie über die jeweils spezifisch eingesetzten Therapieverfahren und -methoden sowie Beratungsansätze: